Weddinger Hochkultur

Ein Jahr ist vergangen, seit ich meine Zelte im Wedding aufschlug. Ein Jahr, indem ich meine diversen Aktivitäten (außer Herr M.) stets außerhalb meines Bezirks plante. Heute nun war es so weit: ein Abend im Wedding.

Nach einem ausgiebigen arabischen Essen machten sich Frau O. und ich auf zu einer der bekanntesten Weddinger Adressen: dem Prime Time Theater. Vor allem Prenzlberger dürften die berüchtige Show „Gutes Wedding Schlechtes Wedding“ kennen, in der die Nachbarn im Osten gern als Prenzlwichser bezeichnet werden und die Bornholmer Brücke nur als „die böse Brücke“ bezeichnet wird. Alles rein freundschaftlich natürlich.

Die heutige Episode der „Soap“ trug den schönen Namen „Das Topfmodell“ und entspann über 90 Minuten ein all umfassenden Programm vom fiesen Dönerbuden-Besitzer über die ihren Namen tanzende Ökotrulla bis hin zur dicken Tina Tonne, die in Heidis TV-Show zum neuen Teflon-Gesicht gewählt und gefeiert wird.

Ein großer Spaß, viele Tränen zu verlachen und ein entspanntes (aus allen Teilen Berlins kommendes) Publikum, das auch über die Witze lachen kann, die auf Kosten des eigenen Bezirks gehen.

Fazit: Ein toller Abend und ein Kleinod im Wedding entdeckt. Nur zu empfehlen.

Advertisements

Über Christoph

Mir ist auch schon bei Facebook nichts schlaues eingefallen, um dieses Kästchen zu füllen... was schreib ich nur... ich bin... nee, das ist blöd... ich habe... so lange ich denken kann... als ich noch jünger war... ach vergiss es.
Dieser Beitrag wurde unter Neues aus dem Wedding abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Weddinger Hochkultur

  1. Rerun schreibt:

    Das Prime Time habe ich ja theoretisch immer noch auf meiner Liste. Von „Gutes Wedding Schlechtes Wedding“ hört man ja nur tolle Sachen 🙂

    Die Bösebrücke heißt im Übrigen wirklich so.
    Das verbocken die teilweise bis heute noch in irgendwelchen Mauerfall-Dokus.

    >> Ein Jahr, indem ich meine diversen Aktivitäten (außer Jens) stets außerhalb meines Bezirks plante. <<

    Wer ist Jens?

  2. Lotte schreibt:

    Muss mich dem Vorkommentar anschließen: wer ist Jens und warum ist er eine Aktivität?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s